VMWare Konsolen über mRemote starten

Über mRemote lassen sich auch VMWare Konsolen zentral verwalten und starten. Hierfür muss auf dem entsprechenden Rechner ein VMWare vSpehre-Client oder das Programm VMWare Remote Console installiert sein.

1. mRemote starten und Tools/External Applications wählen

Bild

2. eine neue Verknüpfung erstellen

Bild

3. eine Verknüpfung zur vmware-vmrc.exe mit den entsprechenden Parametern anlegen

Bild

Bild

5. in mRemote eine neue Verbindung mit den entsprechenden Daten zum ESX Server anlegen.

Bild

6. beim Verbinden wird nun die Konsole geöffnet

Bild

 

Diese Einstellungen sind in den foglenden XML Datein gespeichert, und lassen sich über diese auch auf andere Rechner übernehmen.

C:\Users\Benutzer\AppData\Local\Felix_Deimel\mRemote

Bild